├ťber uns

 
 

Die WB Werner Bau GmbH wurde im Dezember 1991 von Christian Werner und Guido Herzog gegr├╝ndet. Im Februar 1992 haben wir die T├Ątigkeit im Stra├čen- und Tiefbau aufgenommen. Unser Unternehmen startete mit sieben Mitarbeitern. Zu unseren ersten Auftr├Ągen geh├Ârte das Herstellen von Gehweganlagen in Betonpflaster. Die ersten Auftr├Ąge wurden uns von der Landeshauptstadt Magdeburg ├╝bertragen.

 

Auf Grund des erheblich steigenden Baubedarfes in den neuen Bundesl├Ąndern haben wir uns an die Marktsituation und die An- forderungen unserer Auftraggeber angepasst. Dazu war es unbedingt erforderlich, das Leistungsangebot zu erweitern. Zu den auszuf├╝hrenden Bauma├čnahmen z├Ąhlte immer mehr der komplexe innerst├Ądtische Stra├čenbau. F├╝r unser Unternehmen bedeutete diese Entwicklung eine erhebliche Neuinvestition an Maschinen und Ger├Ąten. Wir haben im Jahre 1992 unser Leistungsspektrum deshalb erheblich erweitert und den Asphaltbau wesentlich ausgebaut. Dazu geh├Ârte die Anschaffung von Gussasphalttransport-, Gussasphalteinbautechnik und einer  As- phaltfr├Ąse. Damit waren wir in der Lage, f├╝r die Landeshauptstadt Magdeburg die Stra├čenreparaturen in den Asphaltstra├čen durchzu-f├╝hren.

Im Jahre 1994 wurde unser Leistungsprofil durch die Anschaffung eines Asphaltfertigers erweitert. Damit haben wir einen wesentlichen Schritt f├╝r die weitere Entwicklung unseres Unternehmens durchgef├╝hrt. Wir waren somit in der Lage, unseren Auftraggebern ein komplettes Leistungsangebot zu unterbreiten.  Unser Unternehmen f├╝hrte ab dieser Zeit komplexe Stra├čenbauma├čnahmen durch.

 

Um die angeschaffte Asphalteinbautechnik effektiver auslasten zu k├Ânnen, sind wir f├╝r viele Unternehmen als Nachunternehmer t├Ątig. Dadurch verbindet uns mit vielen Bauunternehmen der Region eine langj├Ąhrige Gesch├Ąftsbeziehung.
  

 

Mittlerweile besch├Ąftigen wir insgesamt 65 Mitarbeiter, die von drei kompetenten Bauleitern gef├╝hrt werden. Um unseren Mitarbeiterbestand durch ein entsprechendes Fachpersonal st├Ąndig zu erweitern, haben wir uns im Jahre 1998 dazu entschlossen, die Berufe des Tiefbaufach- arbeiters und des Stra├čenbauers auszubilden. Im Schnitt sind es vier Auszubildende, die wir am Ende ihrer Ausbildung nach M├Âglichkeit ├╝bernehmen.

In den vergangenen zwei Jahrzehnten waren wir als Hauptauftrag- nehmer oder als Subunternehmer an zahlreichen Bauprojekten  in Sachsen-Anhalt und den angrenzenden Bundesl├Ąndern beteiligt. Als Auftragnehmer wurden wir unter anderem von der Landeshauptstadt Magdeburg, den St├Ądten Brandenburg, Wolfsburg, Braunschweig, Wolfenb├╝ttel, Hannover, Sch├Ânebeck, Genthin oder auch der Gemeinde Barleben beauftragt.